Der Frauentreff unterwegs!

 

Unsere Sommertour startet mit einem Besuch des Walsroder Klosters. Dort nehmen wir am 8. Juni 2022 um 15.00 Uhr an einer öffentlichen Führung teil. Im Anschluss laden wir im Klostergarten zu einem Picknick ein.

Treffpunkt ist kurz vor 15.00 Uhr am Eingang des Klosters, die Führung kostet  4,- € pro Person.

 

Für den 13. Juli 2022 ist eine Fahrt nach Schneverdingen zur Besichtigung der Eine-Welt-Kirche der Sankt-Markus-Gemeinde geplant. Auch dort werden wir durch eine Führung die Besonderheiten dieser modernen Kirche erfahren.

Treffpunkt ist um 16.00 Uhr an der katholischen Kirche in Walsrode. Wir bilden Fahrgemeinschaften. Die Führung kostet 1,- € pro Person.

 

Bestimmt sind Ihnen im Walsroder Stadtgebiet die gelben Muscheln an Wegkreuzungen, die den Jakobsweg kennzeichnen, aufgefallen. Wir werden am    10. August 2022 eine Teilstrecke dieses Jakobswegs in Walsrode gehen und dabei besinnliche und erbauliche Texte hören. Der Abschluss wird in der Waldgaststätte Eckernworth sein.

Treffpunkt ist um 19.00 Uhr an der katholischen Kirche in Walsrode. Bitte bequeme Schuhe anziehen.

Anmeldungen sind erbeten bei Frau Regina Schneider-Kassim 0152 22 4646 85.

Heilige Messen und Gottesdienste in der Karwoche und an Ostern

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regeln

Palmsonntag, 10. April 2022

  • 9:00 Uhr, Bad Fallingbostel - Heilige Messe mit Prozession
  • 11:00 Uhr, Benefeld - Wortgottesfeier, Familiengottesdienst mit Palmsonntagspiel
  • 11:00 Uhr, Walsrode - Heilige Messe als Familiengottesdienst mit Prozession

Gründonnerstag, 14. April 2022

  • 19:00 Uhr, Benefeld - Heilige Messe
  • 20:00 Uhr, Bad Fallingbostel - Anbetung, anschl. Agape

Karfreitag, 15. April 2022

  • 15:00 Uhr, Bad Fallingbostel - Karfreitagsliturgie
  • 15:00 Uhr, Benefeld - Karfreitagsliturgie
  • 15:00 Uhr, Walsrode - Karfreitagsliturgie

Samstag, 16. April 2022

  • 21:30 Uhr, Walsrode - Feier der Osternacht

Ostersonntag, 17. April 2022 

  • 9:30 Uhr, Bad Fallingbostel - Heilige Messe
  • 11:00 Uhr, Benefeld - Heilige Messe

Ostermontag, 18. April 2022

  • 9:30 Uhr, Walsrode - Heilige Messe mit Tauferinnerung und Ostereiersuche
  • 11:00 Uhr, Visselhövede - Heilige Messe

 

Bild: Pfarrbriefservice Bianca Leonhardt

Wir feiern Ostern

Angebote für Kinder in der Karwoche und zu Ostern 

Auch in diesem Jahr gibt es ein vielseitiges Programm für Kinder in der Karwoche und an Ostern. Alle Kinder sind herzlich dazu eingeladen, ganz besonders die Kommunionkinder mit Ihren Geschwistern. Was haben wir vor?

  • Wir werden uns kreativ auf Ostern vorbereiten
  • Wir werden biblische Geschichten aus dem Leben Jesu kennenlernen.
  • Wir werden die biblischen Passions- und Auferstehungserzählungen kennenlernen und uns mit ihnen auseinandersetzen.
  • Wir werden gemeinsam Gottesdienste feiern
  • Wir werden Spaß beim Ostereiersuchen haben

Hier das Programm:

Freitag, 8. April

  •  14:30 - 17:00  Uhr in Walsrode: Palmstock- und Osterbasteln 

Palmsonntag, 10. April

  • 11:00 Uhr in Benefeld: Familiengottesdienst
  • 11:00 Uhr in Walsrode: Familiengottesdienst 

Montag, 11. April

  • 10:00 Uhr in Bad Fallingbostel: Kinderkreuzweg 

Dienstag, 12. April 

  • 10:00 - 15:00 Uhr in Benefeld: Vorbereitung auf Ostern

Ostermontag, 18. April 9:30 Uhr in Walsrode: Heilige Messe mit Tauferinnerung und anschließend Ostereiersuche

 

 

Ökumenische Friedensandacht in Bad Fallingbostel

Ukraine-Konflikt: Kirchengemeinden laden zur ökumenischen Friedensandacht in Bad Fallingbostel ein Bad Fallingbostel Unter dem Eindruck des russischen Angriffs auf die Ukraine laden die evangelisch-lutherische und die katholische Kirchengemeinde aus Bad Fallingbostel zum Gebet für den Frieden ein. Am Mittwochabend, 02. März, findet um 18 Uhr eine ökumenische Andacht in der St. Dionysius-Kirche in der Kreisstadt statt. Nach dem Glockenläuten, dass um 18 Uhr an vielen Kirchen im ganzen Land zu Frieden mahnt, wird es Gelegenheit geben, Solidarität mit den Menschen in der Ukraine zu zeigen, sich auf Texte einzulassen und gemeinsam Sorgen und Ängste in Worte und Gebete zu fassen. Die Verantwortlichen bitten um Beachtung der gültigen Corona-Bestimmungen: Registrierung, Abstand halten und das Tragen einer FFP2-Maske sind verpflichtend.

Machen Sie mit und werden Sie auch  Teil der weltweiten Gebetskette rund um den Freitag, 4. März 2022. Die Gebete, Lieder und Texte haben Frauen aus England, Wales und Nordirland zusammengestellt. 

Ihr Thema: „Zukunftsplan: Hoffnung“.

Wir treffen uns in diesem Jahr im Gemeindesaal der Ev. Kirche am Freitag, d. 04.03.2022 um 19 Uhr statt . Der Gottesdienst findet unter Einhaltung der Corona Regeln statt: Eingangskontrolle, Maske, kein Gesang. Leider fällt damit auch der Teil des gemeinsamen Essen aus - aber wir sind zusammen.

Dieses Jahr hat eine Gruppe von Frauen aus England, Wales und Nordirland den Gottesdienst gestaltet. Wer an zusätzlichen Informationen interessiert ist, findet hier mehr.

 

 

 

 

Willkommen! – Klimafasten 2022

 
Landwirtschaft und Ernährung sind Schlüsselfaktoren auf dem Weg zu mehr Klimaschutz und Biodiversität – für ein gutes Leben für alle im Jetzt und in der Zukunft. Auch wir können unseren Beitrag dazu leisten, in Aktion treten und unseren Alltag bewusster gestalten – nicht zuletzt aus Verantwortung für die nachfolgenden Generationen. Die Fastenzeit bietet eine gute Gelegenheit dazu.

 

Befragung im Rahmen der Weltbischofssynode

Für eine synodale Kirche: Gemeinschaft, Teilhabe und Sendung

Papst Franziskus will eine hörende Kirche, eine Kirche, in der die Menschen einander zuhören und im Hören auf Gott neue Wege gehen. Hierfür hat Papst Franziskus einen weltweiten sogenannten synodalen Prozess gestartet, in den sich in einer ersten Phase alle Interessierten einbringen können und sollen.

Mit der recht kurzfristigen Einberufung der Weltsynode 2021-2023 hat Papst Franziskus die ganze Kirche überrascht. Denn diese Synode ist als ein ehrgeiziger, mehrstufiger Prozess konzipiert, der ausdrücklich alle Kirchenmitglieder rund um die Erde mit einbeziehen will. So etwas gab's noch nie!

Zwischen Oktober 2021 und August 2022 sollen Katholik/innen weltweit ihre Stimme einbringen, und damit kundtun was die Glaubenden wirklich beschäftigt. Die Organisation dieser ersten Phase liegt bei den Bistümern der Weltkirche. Die Bistümer in Deutschland haben unterschiedliche Wege gewählt, um Katholikinnen und Katholiken am synodalen Prozess des Papstes zu beteiligen.

Die Sternsingeraktion 2022

Auch in diesem Jahr findet in unserer Pfarrei die Sternsingeraktion statt. Corona-bedingt sind leider keine Hausbesuche der Sternsinger möglich, doch wollen wir darüber nicht die Kinder vergessen, die dringend unsere Hilfe brauchen. Daher wurde die Spendenaktion auch bis Anfang Februar verlängert. 

Spenden können im Pfarrbüro abgeben oder direkt an das Kindermissionswerk "Die Sternsinger" gespendet werden. Informationen zur Direktspende erhalten Sie, wenn Sie die Digitale Spendendose anklicken. 

Weitere Informationen zur Aktion gibt es auf der Internet-Seite der Sternsingeraktion.

 

Friedenslicht aus Bethlehem kommt in die Kreisstadt

Bad Fallingbostel

Auch in diesem Jahr wird das Friedenslicht aus Bethlehem wieder nach Deutschland kommen. Es wird in der Woche vor dem 3. Advent von einem Kind in der Geburtsgrotte Jesu in Bethlehem entzündet und dann von dort über Salzburg und Bremen auch nach Bad Fallingbostel in die katholische Kirche „Sankt Maria“ auf dem Weinberg kommen.

3G in den Gottesdiensten

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage, gelten beim Besuch der Gottesdienste in unserer Pfarrei ab dem 12. Dezember 2021 bis auf weiteres folgende Regeln:

  • 3G mit Überprüfung des Impf-/ Genesenstatus oder mit aktuellem, zertifizierten Test. Kinder sind hiervon ausgenommen.
  • AHA-Regeln, Registrierung, FFP2-Masken während des Gottesdienstes (liegen bereit)  entsprechend des Hygienekonzeptes
  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Die zuständigen Gremien der Pfarrei haben sich für diese Maßnahme ausgesprochen, damit sich die  Kirchenbesucher sicherer fühlen können und so alle, die möchten, an den angebotenen Gottesdiensten - vor allem in der Weihnachtszeit - teilnehmen können.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

 

Winterzeit - Bücherzeit!

Im begehbaren Bücherschrank in der ehemaligen Bücherei im des Keller des Pfarrheims in Walsrode gibt es eine riesige Auswahl an Romanen, Krimis, Sach-, Kinder- und Hörbücher. Der Bücherschrank ist zugänglich für alle und in Selbstbedienung können Bücher mitgenommen, ausgetauscht oder wiedergebracht werden. Stöbern ist ausdrücklich erwünscht.

 

Verkauf von Marmeladen und Keksen an der katholischen Kirche in Walsrode

Es ist wieder so weit. Weihnachten steht vor der Tür und die Tage werden kürzer und dunkler. Etwas mehr Licht in die Dunkelheit bringen; das möchte die katholische Kirchengemeinde St. Maria aus Walsrode. Licht gibt es rund um die Kirche in stimmungsvollem Ambiente. Am Samstag, 27.11. von 14.00 – 18.00 Uhr und am Sonntag, dem 28.11. von 12.00 – 18.00 Uhr findet hier ein Verkauf von Marmeladen und Keksen statt.