Sternsingeraktion 2021 in Visselhövede

In diesem Jahr konnten die Sternsinger nicht wie gewohnt von Tür zu Tür ziehen, um den Menschen die Segenwünsche zu überbringen - Corona machte es unmöglich. Da aber gerade in der heutigen Zeit viele Kinder auf dieser Welt unsere finanzielle Hilfe nötiger denn je haben, war es wichtig, dass die Aktion auch in diesem Jahr unterstützt wird. Außerdem ist es für viele treue Menschen in Visselhövede ein liebgewonnener Brauch, den aktuellen Aufkleber oder die Kreidezeichen an ihren Haustüren zu haben. Deshalb fuhren Erika Drotschmann und Ute Schwiebert  nach Rücksprache ihre „Sternsingerkundschaft“ ab. Es war toll zu erfahren, dass alle Verständnis zeigten und sich über den Segen mit Abstand und Maske freuten. Und es ist wunderbar, dass wieder eine Menge Spenden gesammelt werden konnten. Hoffentlich sehen wir uns im nächsten Jahr wie gewohnt wieder!

 

Erika Drotschmann und Ute Schwiebert